Jetzt geschlossen

08:00 Uhr - 12:00 Uhr
13:00 Uhr - 17:30 Uhr
> Alle Öffnungszeiten

Markt Essenbach

Rathausplatz 3
84051 Essenbach

Tel.: 08703 808-0

rathaus@essenbach.de

Unsere Freibäder
> mehr Infos

Ahrain  -  Saisonende

Mirskofen  -  Saisonende

Schnellnavigation

Kindergarten „St. Wolfgang“ Essenbach

Integrationskindergarten „St. Wolfgang“ Essenbach

 

 

 

 

 

 

 

Anschrift:
Kindergarten St. Wolfgang
Ziegeleistraße 13
84051 Essenbach

Kontakt:
Frau Reichenauer (Kindergartenleitung)
Tel.: 08703 91807
Fax: 08703 988619
E -Mail: kiga.essenbach@essenbach.de
Homepagehttp://www.kindergarten-essenbach.de/

Konzeption:
Konzeption Integrationskindergarten „St. Wolfgang“ Essenbach



Herzlich Willkommen beim
Integrationskindergarten „St. Wolfgang“ in Essenbach

 

 

Lage und Garten
Der Kindergarten „St. Wolfgang“ befindet sich direkt in Essenbach und besitzt einen großen Garten, der mit seinem natürliche Gelände mit Gebüschen, Hügeln und Bäumen zum Spielen in der Natur einlädt. Zudem stehen viele weitere Spielmöglichkeiten wie zum Beispiel ein überdachter Sandplatz, eine Wasserbahn und eine Holzecke im Außenbereich zur Verfügung.

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gruppen und teiloffenes Konzept
Der Kindergarten bietet Platz für sechs Gruppen für Kinder ab drei Jahren bis zur Einschulung.

In der Einrichtung hat jedes Kind seine Stammgruppe mit dazugehörigem Gruppenzimmer. Die Kinder haben die Gelegenheit nach dem Morgenkreis von 9.00 Uhr bis 10.30 Uhr andere Gruppen zu besuchen oder in den verschiedenen Außenbereichen wie Turnhalle, Rennbahn, Garten, Holzwerkstatt oder am Bautisch zu spielen.

Damit ein selbständiges, gruppenübergreifendes Spielen möglich ist, sind feste Regeln mit den Kindern erarbeitet worden:

 

 

Integration

Wir sind offen für jedes Kind. Wir sind ein Ort, an dem Gemeinschaft und Solidarität gepflegt und gelebt werden. In dieser Gemeinschaft erfahren „alle“ Beteiligten die Individualität eines jeden als Lebensmöglichkeit und Bereicherung.

In unserem Kindergarten bieten sich den Kindern vielfältige Lernsituationen und Möglichkeiten durch ein gemeinsames Spielen und Erleben. Soziales Lernen, sich gegenseitig unterstützen, miteinander und voneinander spielen und lernen ist ein Schwerpunkt in unserer Arbeit. Bei uns werden Kinder mit Behinderungen, Entwicklungsverzögerungen/-auffälligkeiten oder Wahrnehmungsproblemen, aber auch Kinder mit Krankheiten, wie Diabetes, Epilepsie und schweren Allergien betreut, gefördert und integriert.

Wir lernen voneinander!

Ziele der Integration:

 Unsere Grundprinzipien

 

Räumlichkeiten
Die Raumgestaltung und die Ausstattung des Kindergartens sind auf die Grundbedürfnisse und die Entwicklung der Kinder ausgerichtet.
Die Kinder finden eine große Auswahl zum Spielen und Lernen in den geräumigen Gruppenzimmern, samt Nebenzimmer, sowie den zahlreichen anderen Spielbereichen sowohl im Erdgeschoß als auch im Obergeschoß (z.B. Holzwerkstatt, Turnhalle, Legotisch, Traumland, Kreativraum, Musikzimmer, Nassraum, Snoozleraum).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schwerpunkte in der pädagogischen Arbeit

 

 

Team

Das Team ist das Herzstück eines jeden Kindergartens. Es zeichnet sich durch seine Freude am Leben und an der Arbeit mit Kindern aus. Die Fähigkeit zur ständigen, authentischen Reflexion, die innere Flexibilität und gute Kenntnisse in den verschiedenen Bildungsbereichen, sind Voraussetzungen für jedes unserer Teammitglieder.

Unser Team besteht aus pädagogischen Fachkräften mit folgenden Qualifikationen: