Jetzt geschlossen

leider geschlossen
> Alle Öffnungszeiten

Markt Essenbach
Rathausplatz 3
84051 Essenbach
Tel.: 08703 808-0
rathaus@essenbach.de

Schnellnavigation

Seniorenbeirat

Belange der älteren Bürger

Am 15.03.2018 haben die wahlberechtigten Senioren im Markt Essenbach einen Seniorenbeirat gewählt.

Nach der Seniorenbeiratssatzung des Marktes Essenbach wird der Seniorenbeirat zur Wahrnehmung der besonderen Belange der älteren Bürger gebildet, der den Marktgemeinderat und die Marktverwaltung in den Angelegenheiten, die besonders den Bevölkerungsanteil der Senioren betreffen, berät.

Der Seniorenbeirat besteht aus 7 stimmberechtigten Mitgliedern (+ 7 Stellvertretern im Verhinderungsfall).

 

Das neue Gremium setzt sich wie folgt zusammen:

Name Wohnort Funktion
Dr. Abelmann Rolf-Ulrich Mirskofen Vorsitzender
Christl Siegfried Essenbach Stellvertretender Vorsitzender
Stummreiter Roland Essenbach Schriftführer
Limbrunner Hermann Altheim Beiratsmitglied
Neumann Wolfgang Essenbach Beiratsmitglied
Meier Johann Essenbach Beiratsmitglied
Tafelmeier Günter Essenbach Beiratsmitglied

 

Für den Fall einer persönlichen Verhinderung dieser Beiratsmitglieder an einer Sitzungsteilnahme wurden folgende Stellvertreter gewählt:

Name Wohnort Funktion
Christl Siegfried Essenbach Stellvertretender Vorsitzender
Ganslmeier Ludwig Essenbach Stellvertretendes Beiratsmitglied
Geppert Gisela Essenbach Stellvertretendes Beiratsmitglied
Wagner Josefine Essenbach Stellvertretendes Beiratsmitglied
Grenzer Elisabeth Oberahrain Stellvertretendes Beiratsmitglied
Segbert Hans-Dieter Essenbach Stellvertretendes Beiratsmitglied
Neubauer Hannelore Essenbach Stellvertretendes Beiratsmitglied

 

 

Der Seniorenbeirat soll auch Anlaufstelle für alle Bürger sein, die ein Anliegen oder eine Anregung haben, um gerade die Lebensbedingungen unserer Senioren in der Gemeinde verbessern zu helfen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles vom Seniorenbeirat

 

Der Seniorenbeirat hat Herrn Wolfgang Sandtner von der Palliativstation Landshut-Achdorf gewinnen können, am 06.07.2017 um 15.00 Uhr einen Vortrag über die Palliativstation im Königsgarten, Lärchenstraße 6 in Essenbach zu halten.

Unheilbar Kranken unnötiges Leid zu ersparen, Mut zu geben und einen guten Umgang mit der Situation zu pflegen, dass ist das Ziel.